Was ist ein Verdachtsfall?

Ein Verdachtsfall ist dann gegeben, wenn mindestens eine der folgenden Aussagen zutrifft:

  • Ein Selbsttest ist positiv.
  • Es wurde durch einen Arzt oder das Gesundheitsamt ein Coronatest angeordnet.
  • Es wurde eine Isolationsempfehlung oder
  • eine Quarantäne durch das Gesundheitsamt ausgesprochen, ohne dass bereits ein Infektionsfall nachgewiesen wurde.

Zurück